Honigraum-Flachzarge 2/3, Weymouthskiefer, für 159 mm hohe Rähmchen, Zanderbeute


Honigraum-Flachzarge 2/3, Weymouthskiefer, für 159 mm hohe Rähmchen, Zanderbeute

Artikel-Nr.: 04021

Auf Lager

20,50
Versandgewicht: 2,8 kg


Zargenanschlußmaße 520 x 420 mm, für 10 Waben Kaltbau, ohne Falz mit Verrutschsicherung. Höhe: 166 mm

Achtung, Holz arbeitet bei Feuchtigkeit, ein Reisen oder Platzen von unbehandelten Zargen lässt sich auch bei bester Tischlerarbeit nicht vermeiden, wenn ungünstige Einsatzbedingungen auftreten. Nach unseren neuesten Erkenntnissen hilft es Risse im Holz zu minimieren, wenn die Zargen neu von außen einmal dünn mit Koralan® Beutenschutzlasur gestrichen werden. Es hilft auch, neue Zargen im Jahresverlauf nach Möglichkeit nicht vor dem 20.05. und nicht nach dem 20.07. zum Ersteinsatz zu bringen. Wer seine Zargen maximal vor Rissen schützten möchte, kann diese von innen dreimal so oft mit Bienenschutzlasur von Koralan® streichen, wie dies von außen erfolgte. Dazu raten wir aber nicht, weil die Bienen mit der Zeit innen eine Propolisschicht auftragen. Leider wirkt diese Propolisschicht aber bei voll besetzen Zargen erst nach etwa einem Jahr ähnlich wie eine Holzschutzlasur. Den zweiten Anstrich nicht vor drei weiteren Einsatzjahren vornehmen. Natürlich belassene, ungestrichene Zargen können stark reißen und platzen, sie halten aber in der Regel auch dann noch über 20 Jahre bei Freiaufstellung.

Hinweis zur Abbildung: Rähmchen sind nicht im Lieferumfang enthalten.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Versandgewicht: 1,08 kg
Versandgewicht: 2,6 kg
Versandgewicht: 1,6 kg
Versandgewicht: 1,7 kg
Versandgewicht: 0,286 kg

Diese Kategorie durchsuchen: Zanderbeute nach Dr. Gerhard Liebig